Der Osterhase ist Spitze

Eingetragen bei: Feiertage | 0

Ostern_2015

Dieses Wochenende war Ostern.

Warum es das genau gibt, weiß ich noch nicht. Dafür bin ich bestimmt noch zu klein.

Aber irgendwie erinnert mich das ganze ein bisschen an Weihnachten.
Wir gehen alle in die Kirche (außer Papa), essen leckere Sachen und am Schluss gibt es tolle Geschenke.

Dieses Jahr habe ich auch endlich die Sache mit dem Osterhasen kapiert.

Das ist nämlich so:

Am Karfreitag färben wir mit Mama, Oma Gitte und Uri Reinprecht immer ganz viele Ostereier. Dabei helfen wir dem Osterhasen bei der Arbeit.

Der braucht nämlich so viele Eier, die kann er gar nicht alle selbst färben.

Und je mehr Eier wir dann für ihn machen, umso größere Geschenke bringt er dann mit.
Als Dankeschön, ist doch klar!

Ich glaube, dieses Jahr waren wir richtig fleißig.
Wenn ich mir da meine Geschenke anschaue, kann es nicht anders sein.

Welche das waren, verrate ich aber erst nachher 🙂

 

So ein Osterfest kann aber auch ganz schön anstrengend sein

Zumindest für meine Eltern.

Vor dem großen Wochenende waren wir nämlich einkaufen.
Man war da viel los! Aber eigentlich war MIR das egal.

Viel wichtiger ist meine ganz spezielle Aufgabe. Die hat mir Papa beigebracht.
Ich darf nämlich die ganzen leeren Plastikflaschen in den Automat schieben.

Das ist sooo aufregend!
Da blitzt und rattert es am laufenden Band. Am Schluss werden die Flaschen dann zerquetscht und das hört sich total lustig an! Ungefähr so: „krrrschkrrr“. Ja, einkaufen macht richtig Spaß…

mydownie.de

 

Nur das Wetter war ein bisschen blöd

Das ist doch irgendwie komisch. Da versteckt der Osterhase alle Geschenke draußen. Da, wo es ganz arg kalt ist. Es müssen sich dann alle warm anziehen und mir beim Geschenke suchen zuschauen.

Warum macht er es nicht so wie der Weihnachtsmann? 

Ich glaube, dass es an Ostern eigentlich wärmer sein sollte. Der Osterhase macht das bestimmt nicht mit Absicht. Vor allem macht das Suchen ja irgendwie Spaß! Vielleicht klappt’s ja mal im nächsten Jahr.

 

Und jetzt zu meinen Geschenken!

Der Osterhase ist einfach Spitze! Beim Weihnachtsmann muss man immer brav sein. Dem Osterhasen ist das egal. Der will nur viele Eier sehen. Und das ist irgendwie voll einfach…

Das tollste Geschenk war mein neues Laufrad!
Mit dem kann ich nun wie ein großer Junge fast allein Fahrrad fahren.

Dazu habe ich ganz viele Euros für mein Sparbuch bekommen.
Wenn ich älter bin, kann ich mir davon was Cooles kaufen.

Außerdem brachte der Osterhase ein neues TipToi Spiel, eine Jeansjacke, eine kurze Hose, ein Puzzle- und Memoryspiel, ein Vesperkörbchen und viele viele Süßigkeiten wie Schokolade oder Lachgummis.

Opa Josef hat dann noch für meine Cousine Luisa und mich eine ganz neue Schaukel mit Wippe im Garten aufgebaut. Da können wir dann im Sommer zusammen schaukeln. Super!

 

Danke!

Alle, die dem Osterhasten ein paar Tipps zu meinen Geschenken gegeben haben, möchte ich ein dickes Bussi schicken! Das waren alles voll tolle Geschenke!

Einfach Spitze…

Also macht’s gut!

Euer Maxi